News

Start ins neue Jahr in der Bezirksliga und Bezirksklasse

Die Männer- und Frauenteams des VC Dresden setzen an diesem Wochenende ihre Punktspiele in der Bezirksliga und Bezirksklasse Ost fort.

Bezirksliga Männer:
Die Männer der VCD IV (6. Platz mit 4:8 Punkten) spielen am 12.1.13 ab 14 Uhr in der Sporthalle des Romain-Roland-Gymnasiums gegen USV TU Dresden III (5. Platz mit 4:8 Punkten) und Post SV Dresden III (8. Platz mit 2:6 Punkten). Alle drei Mannschaften liegen in der Tabelle eng nebeneinander und wollen sich mit Siegen von den Abstiegsplätzen weiter entfernen.

Bezirksklasse Ost Männer:
Beide VC-Mannschafte stehen am 12.1.13 ab 14 Uhr vor schwierigen Aufgaben.
Die Männer der VCD V, die derzeit mit 4:12 Punkten auf dem 9. Platz liegen, spielen in der Sporthalle der 36. MS in Dresden-Gorbitz gegen den Gastgeber SV Am Gorbitzbach (2. Platz mit 10:6 Punkten) und die Königsteiner VG, die derzeit mit 6:6 Punkten auf dem 7. Platz im Mittelfeld liegt.

Die von Trainer Stefan Thormeyer betreute Jugendmannschaft VCD VI SSR (10. Platz mit 2:10 Punkten) ist in der VC-Sporthalle Teutoburgstr. 15 Gastgeber für den Spitzenreiter SV Motor Mickten II (10:2 Punkte) und die im Mittelfeld platzierte Mannschaft SV Blau-Gelb Stolpen (5. Platz, 6:6 Punkte). Die VC-Jungs wollen an die guten Leistungen beim Jugendturnier am vergangenen Wochenende in Graz anknüpfen und einen Sieg erringen.

Bezirksklasse Ost Frauen:
Die VC-Damen, die durch die langen Pausen zwischen den einzelnen Spieltagen etwas schwer in Tritt geraten sind und derzeit mit 6:6 Punkten auf dem 5. Platz liegen, spielen am 13.1.13 ab 9.30 Uhr in der Sporthalle der 106. Grundschule, Großenhainer Str. 187 gegen die Tabellennachbarn SV Motor Mickten III (6. Platz, 6:10 Punkte) und SV Laußnitz (7. Platz, 4:8 Punkte) und wollen sich mit zwei Siegen in der Tabelle weiter nach oben schieben.


Rolf Hiecke

Zurück

Sponsoren

Logo IBB

Social Media

VCD Gesundheitspartner